Hen­drik Weinekötter

Seni­or Pro­jekt­ma­na­ger | +49 421 331184–89 | hendrik.weinekoetter@smart-insights.de

Hen­drik stu­dier­te Sozi­al­wis­sen­schaf­ten und Sozio­lo­gie in Osna­brück und Müns­ter und fing bereits wäh­rend des Stu­di­ums an, in der Markt­for­schung zu arbei­ten. Nach einer mehr­jäh­ri­gen Sta­ti­on als Pro­jekt­ma­na­ger in der Markt­for­schung mit dem Fokus auf Mys­te­ry Shop­ping und Cus­to­mer Insights ver­stärkt Hen­drik das Team von smart insights® seit 2017. Als gebür­ti­ger Müns­ter­län­der erkun­det Hen­drik nach Fei­er­abend ger­ne Bre­men und „umzu“ mit dem Renn­rad, zu Fuß oder beim Joggen.

Wer­de­gang

  • Seni­or Pro­jekt­ma­na­ger, smart insights GmbH (Bre­men)
  • Pro­jekt­ma­na­ger, smart insights GmbH (Bre­men)
  • Pro­jekt­ma­na­ger Markt­for­schung – Schwer­punkt Mys­te­ry Shop­ping, Grass Roots Ger­ma­ny (Düs­sel­dorf)
  • Pro­jekt­as­sis­tent Markt­for­schung, MSM Ger­ma­ny – Mar­ke­ting, Ser­vice & Manage­ment GmbH (Müns­ter)
  • M.A. in Sozio­lo­gie (WWU Münster)

Kern­kom­pe­ten­zen

  • Kun­den­be­fra­gun­gen

  • Mit­ar­bei­ter­be­fra­gun­gen

  • Quan­ti­ta­ti­ve Methoden

  • Stu­di­en­kon­zep­ti­on

  • Daten­ana­ly­se

  • Dash­boards & Reportings

Fünf Fra­gen an Hendrik

Wel­che fünf Begrif­fe beschrei­ben Dich am besten?
Kaf­fee-Lieb­ha­ber, Frei­zeit-Fuß­ball­ex­per­te, Musik­gour­met, Thun­fisch-Ver­wei­ge­rer, Westfalen-im-Herzen
Wer oder was inspi­riert Dich?
Mich inspi­rie­ren Men­schen, die für eine Sache (ein)stehen oder ein kla­res Ziel verfolgen.
War­um arbei­test Du ger­ne bei smart insights®?
Ich bin wegen der Fami­lie nach Bre­men gekom­men und habe ein Unter­neh­men gesucht, das span­nen­de Auf­ga­ben mit einer locke­ren Atmo­sphä­re ver­bin­det. Und zum Glück wur­de gera­de auch ein neu­er Mit­ar­bei­ter gesucht.
Wo liegt Dei­ne Pas­si­on bei der Arbeit?
Mich begeis­tert an der Markt­for­schung vor allem die Viel­fäl­tig­keit der The­men und Ansprech­part­ner. In jedem neu­en Pro­jekt und mit jedem neu­en Kun­den ändern sich Anfor­de­run­gen und Bedin­gun­gen. Ich mag es, mit dem Kun­den zusam­men die idea­le Lösung für sei­nen Bedarf zu finden.
Wel­che Events gehö­ren jedes Jahr zu Dei­nen Highlights?
Wann immer mög­lich im August aufs Hald­ern Pop Festival